Ihre PPC-Kampagnen erreichen das Budget!

Wenn Sie Amazon PPC verwenden, besteht eine gute Chance, dass Sie diese E-Mail von Amazon erhalten haben:

Ihre PPC-Kampagnen erreichen das Budget

Ihre PPC-Kampagnen erreichen das Budget

Anscheinend hat meine PPC-Kampagne ihr Budget erreicht. Aber was genau bedeutet das?

Unser Tagesbudget besteht also daraus, wie viele Personen auf unsere Anzeige geklickt haben und wie viel wir pro Klick bezahlen.

Maximales Budget = Klicks * Gebot

Also zum Beispiel:

Wenn wir unser Gebot auf 1,00 $ festgelegt haben und 20 Personen auf unsere Anzeige klicken, haben wir 20 $ unseres Budgets ausgegeben. Wenn also unser maximales Budget auf $ 10 festgelegt ist, wird unsere Kampagne auf halbem Weg durch den Tag gestoppt.

Das ist, da wir 10 potenzielle Menschen pro Tag verpassen, die unser Produkt anklicken und kaufen könnten!

Wie reagieren?

Wir haben also grundsätzlich 2 Möglichkeiten, dieses Problem zu beheben:

A). Senken Sie unser Gebot

Wenn unsere Kampagne ihr Budget erreicht, bieten wir ziemlich viel zu hoch auf unser Keyword. Mehr Personen könnten auf unsere Anzeigen klicken, als es unser Budget derzeit zulässt. So können wir einfach unser Angebot reduzieren, um dieses Problem zu beheben.

Ich habe hier ein erweitertes Tutorial geschrieben , wie Sie Ihre Amazon PPC-Gebote am besten anpassen können.

B). Erhöhen Sie unser maximales Budget

Dies ist der einfachere Ansatz. Wir können weiterhin so bieten wie zuvor und einfach unser maximales Budget erhöhen. Ich nehme diesen Ansatz jedoch normalerweise nicht, da ich mein maximales Budget aus einem bestimmten Grund festgelegt habe und ich denke, es ist besser, Ihr Gebot zu senken, um dieses Problem zu beheben.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert